heizungen-in-ratzeburg_190814816

Aufbruch: Heizungen in Ratzeburg auf dem Modernisierungspfad

Einige ältere Heizungen in Ratzeburg liegen sozusagen noch im Dornröschenschlaf. Gehört Ihre mit dazu? Der Energie-Experte rät zu einer Erneuerung, weil Ihr Geld sonst Tag für Tag durch den Schornstein verlorengeht. Auch die Umwelt wird es Ihnen danken, wenn Sie auf moderne Brennwerttechnik in Ratzeburg umstellen und damit die entstehende Heizwärme endlich perfekt ausschöpfen. Dieses innovative System lässt sich sowohl mit Erdgas als auch mit Heizöl betreiben, sodass Sie diesbezüglich keine Umstellungen vornehmen müssen.

zum Autor

Kompetente Heizungsinstallateure wie Karsten Schröder in Kastorf bei Ratzeburg, der bereits seit über 20 Jahren auf seinem Gebiet tätig ist, empfehlen allen Besitzern alter Heizsysteme eine fachmännische Beratung. Nur auf Basis solider Fakten können Sie eine tragfähige Entscheidung treffen, die auch noch in zehn oder mehr Jahren vollkommen richtig erscheint.

Brennwerttechnik: Ratzeburg schafft die große Kehrtwende

Die Brennwerttechnik befindet sich in Ratzeburg seit langem auf dem Vormarsch, sicher haben Sie bereits davon gehört. Gehen auch Ihre Überlegungen in die Richtung, Ihre alte, womöglich allzu reparaturanfällige Heizung durch die moderne, sparsame Technologie zu ersetzen? Ein lokal ansässiger Heizungsinstallateur nimmt für Sie nicht nur den Umbau in die Hand, sondern er wird Sie vorher auch eingehend vor Ort beraten. Mit großer Wahrscheinlichkeit klärt er Sie darüber auf, dass ein neuer Brennwertkessel die entstehende Wärme zu fast 100 % in Heizenergie umsetzt und kaum etwas davon durch den Schornstein entkommen lässt. Ihre alte Anlage hingegen kann mit der sogenannten Kondensationswärme nichts anfangen, dadurch geht Ihnen jetzt noch viel Energie verloren.

Genau hingeschaut: Was können moderne Heizungen in Ratzeburg?

heizungen-in-ratzeburg_141501536

Schauen wir doch einmal genauer hinter die Kulissen und analysieren die moderne Brennwerttechnik in Ratzeburg. Dafür werfen wir zunächst einen kurzen Blick auf die alte Technologie: Bisher war es so, dass Heizkessel und Kaminrohre aus unedlem Material gefertigt wurden und durch die Einwirkung saurer Kondensate Schaden nehmen konnten. Darum galt es, die Kesseltemperatur stets auf 70 °C oder höher zu halten und bei der Abgastemperatur darauf zu achten, dass sie die 120 °C Marke nicht überschreitet. Wer sich heutzutage vom Heizungsinstallateur seines Vertrauens eine moderne Heizung in Ratzeburg installieren lässt, die mit sparsamer Brennwerttechnik arbeitet, muss diese Temperaturgrenzen nicht mehr beachten. Der korrosionsgeschützte Kessel und das säurebeständige Kaminrohr sind gegen die chemischen Einwirkungen resistent. Rohre aus Polypropylen, PTFE oder widerstandsfähiger Keramik machen energiesparendes Heizen möglich: Schmeißen auch Sie kein Geld mehr zum Fenster – oder dem Kamin – hinaus!

Brennwerttechnik in Ratzeburg: auch die Details stimmen

heizungen-in-ratzeburg_171480737

Besonders die gasbetriebenen Brennwertgeräte sprengen jegliche Rekorde: Einige von ihnen erreichen die hervorragende Energieeffizienzklasse A+. Natürlich können Sie, wie bereits erwähnt, auch Heizöl verwenden, dieses wird allerdings zunächst in Gasform gebracht und verbrennt dann mit prägnanter blauer Flamme. Unter Heizungsinstallateuren heißen diese Geräte „Blaubrenner“, sie gelten als ideale Heizungen in Ratzeburg, weil sie äußerst lange halten und so umweltfreundlich wie möglich sind. Als Hausbesitzer haben Sie die Wahl zwischen verschiedenen Heizleistungen: Einige Heizungen in Ratzeburg sind eher klein dimensioniert, doch gelingt es ihnen, auch mit 18 kW schon ein kleines Einfamilienhaus komplett zu erwärmen. Größere Modelle bringen es auf 35 kW. Der Heizungsexperte Karsten Schröder in Kastorf weiß genau, welche Anlage für Ihre Immobilie passt und wird Ihnen ein entsprechendes Angebot unterbreiten. Wenn Sie auch grüne Technologie mit einbeziehen möchten, dann berät er Sie gern zum Thema Warmwasseraufbereitung per Solaranlage: eine spannende Ergänzung für Ihre Haustechnik! Mit dieser Kombination aus Solarthermie und Brennwerttechnik in Ratzeburg kommen sparsame Zeiten auf Sie zu.

Brennwerttechnik in Ratzeburg: Was ist damit gemeint?

Alte Heizungsanlagen schicken heiße Abgase durch den Schornstein und verschwenden damit einen großen Teil der erzeugten Energie. Das hat allerdings einen guten Grund: Im Brennstoff ist immer ein gewisser Anteil Wasser enthalten, der gemeinsam mit dem Rauch entweicht. Auch durch chemische Reaktionen während der Verbrennung bildet sich Wasserdampf, der sich bei niedrigen Temperaturen im Schornstein oder Kessel niederschlägt. Aufgrund des niedrigen pH-Wert führt dies zur Versottung des Kamins und der Kessel korrodiert – wenn beide Elemente nicht davor geschützt sind. Eine moderne Heizung mit Brennwerttechnik in Ratzeburg beugt diesem Problem effektiv vor: Bei diesem System werden ausschließlich korrosions- und säurebeständige, nicht saugfähige Komponenten verbaut, die dem chemischen Angriff gewachsen sind. Darum müssen die Abgase nun bei weitem nicht mehr so heiß sein wie damals. Die Wärme gelangt genau dorthin, wo sie hingehört: in Ihr gemütliches Wohnzimmer oder ins Bad und nicht durch den Schornstein nach draußen.

Ein neues Kaminrohr ist ruckzuck montiert

Ein korrosionsbeständiges, säurefestes Kaminrohr ohne Saugfähigkeit gehört zu den wichtigsten Voraussetzungen, um eine Heizung mit Brennwerttechnik in Ratzeburg zu installieren. Nur mit diesem Element ist es möglich, niedrig temperierte Abgase durch den Schornstein zu schicken und die Kondensationswärme, statt sie zu verschwenden, zum Heizen zu nutzen. Das neue Rohr verhindert das Eindringen von Kondensat ins Mauerwerk Ihres Kamins und beugt so wirksam der gefürchteten Versottung vor. Es besteht aus Kunststoff, Aluminium, Edelstahl oder Keramik. Die letztgenannte Variante ist zwar alles andere als billig, dafür aber so robust wie kein anderes Material. Der Heizungsinstallateur schiebt das Kaminrohr einfach von oben durch den bestehenden Schornstein ein. Das Bild einer Großbaustelle in Ihren vier Wänden können Sie also gleich wieder vergessen: Wahrscheinlich werden Sie es kaum bemerken, wenn die Handwerker Ihr Haus für die Zukunft ausrüsten.

Warmwasser durch Solarthermie: ökologischer Zukunftstrend

Die moderne Brennwerttechnik in Ratzeburg hat eine starke Ergänzung gefunden: Zahlreiche Immobilieninhaber kombinieren sie mit einer Solaranlage, die auf saubere und effektive Weise warmes Wasser bereitstellt. Der Staat fördert die grüne Technik durch finanzielle Zuschüsse und zinsgünstige Kredite, ein entsprechender Antrag wird sich wahrscheinlich für Sie lohnen. Die laufenden Kosten einer Solaranlage sind kaum erwähnenswert, sodass sich die Anfangsinvestition im Laufe der Jahre kräftig amortisiert. Vielleicht entscheiden Sie sich sogar dafür, Ihre Heizung mit Sonnenkraft zu unterstützen, dann benötigt die Solaranlage natürlich eine entsprechende Größe. Der kompetente Heizungsinstallateur Karsten Schröder aus Kastorf berechnet für Sie die benötigte Leistungskraft, die sich unter anderem an der angestrebten Nutzungsweise orientiert. Ein wichtiges Ziel: im Sommer möglichst keinen Brennstoff zu verbrauchen und trotzdem immer warmes Wasser bereit zu haben.

82917623_Schroeder-600x300-Pixel

Der Autor

Karsten Schröder GmbH in Kastorf

Installateur- und Heizungsbaumeister seit 1997

Sie suchen eine neue Heizung und haben die Qual der Wahl? Wir informieren Sie, welche Heizungsanlagen, Solarkollektoren oder Warmwasserspeicher für Sie in Frage kommen. Welche Vorteile welche Heizungsanlagen mit sich bringen, und welche davon die richtige für Sie ist.

Verschenken Sie kein Geld, wir können etwas gegen Ihren hohen Energieverbrauch tun.

Wir arbeiten im Raum Herzogtum Lauenburg, Stormarn, Lübeck und auch in Hamburg. Ihr kompetenter Ansprechpartner, Karsten Schröder, ist für alle Fragen offen und berät Sie vor Ort oder in unserem Büro kompetent und mit Herz und Verstand. Vereinbaren Sie Ihren persönlichen Beratungstermin.

Für Ihre Zufriedenheit setzen wir uns ein und sind Ihnen rund um Sanitärbereiche, barrierefreie Installationen, Solaranlagen, Heizung und Heizkostenersparnisse ein zuverlässiger Ansprechpartner.

Wir arbeiten im Raum Herzogtum Lauenburg, Stormarn, Lübeck und auch in Hamburg. Gerne sind wir für alle Fragen offen und beraten Sie auch vor Ort mit Herz und Verstand. Vereinbaren Sie Ihren persönlichen Beratungstermin.


Karsten Schröder GmbH
Rapskoppel 9
23847 Kastorf

Telefon 04501 / 740
Mobil 0170 5594643
Telefax 04501 / 8939007
Web www.klempner-schroeder.de
Mail info@klempner-schroeder.de

Nähere Informationen erhalten Sie auch auf gewusst-wo.de,
im Ratgeber „Moderne Heizungen in Lübeck“
und im Ratgeber „Sanitärarbeiten in Lübeck“

suchen-u-finden-gewusst-wo

Heizungen in Ratzeburg Heizungsinstallateur finden in Ratzeburg Brennwerttechnik Ratzeburg Karsten Schröder Kastorf Wer installiert eine neue Heizung in Ratzeburg? Heizung und Sanitär Lübeck Ich suche einen guten Heizungsinstallateur in Ratzeburg Solaranlage in Ratzeburg kaufen Moderne Heizungsanlage in Ratzeburg installieren Fußbodenheizung in Wohnhaus einbauen

gewusst-wo Lübeck logo

Fotos auf dieser Seite: maho / Fotolia.com (moderne Heizungsanlage einstellen) | Kange Studio / Fotolia.com (Heizsystem v3) | REDPIXEL / Fotolia.com (warmer Fußboden - das Konzept von Fußbodenheizung und Holzparkett)


Ratgeber Lübeck ist ein Service von Max Schmidt-Römhild GmbH & Co. KG. Hier finden Sie unser IMPRESSUM und die Hinweise zum DATENSCHUTZ.

Redaktion: Kai Kruel