Osteopathie von Nacken und Halswirbel

Privatpraxis für Osteopathie in Lübeck

In der Privatpraxis für Osteopathie in Lübeck können durch die Osteopathie in Lübeck die Selbstheilungskräfte des Körpers unterstützt werden.
Natürlich ist das nicht im Sinne von „Handauflegen und die Schmerzen verschwinden“ gemeint, doch tatsächlich praktiziert ein Osteopath wie Jens Ziemann in Lübeck - Telefon 0451/3702545 - seine Heiltätigkeit über seine Hände.

zum Autor

Die Therapeuten der Privatpraxis für Osteopathie in Lübeck sorgen für Balance

Der von dem amerikanischen Arzt William Garne Sutherland entdeckte craniosacrale Rhythmus ist tatsächlich über die Hände spürbar. Ein geübter Therapeut kann erfühlen, ob der Rhythmus der Flüssigkeiten im Körper und die Bewegungen des Körpergewebes in Balance sind. Mithilfe von entsprechenden Manipulationen kann er diese Bewegungen so harmonisieren, dass der Körper langfristig über seine Selbstheilungskräfte den ursprünglichen Zustand wiederherstellen kann.

In der Privatpraxis für Osteopathie in Lübeck steht die Krankheit an zweiter Stelle

Überhaupt, bei welchen Krankheiten wird Osteopathie angewandt? Die Frage der Krankheit steht im Hause Osteopathie Ziemann Lübeck nicht im Mittelpunkt. An erster Stelle steht der Mensch. Was ist Osteopathie? Ein Therapeut der Privatpraxis für Osteopathie in Lübeck betrachtet den Organismus des Patienten als eine Einheit und verhilft dem Körper über die manuelle Behandlung zu einer harmonischeren Funktion. Gleichzeitig mobilisiert er mithilfe von Osteopathie in Lübeck die Selbstheilungskräfte des Körpers, die auch nach Beendigung der Behandlung am Heilgeschehen weiterarbeiten. Insofern geht es bei der Osteopathie in Lübeck nicht um die Krankheit, sondern es wird die Ursache behandelt.

Osteopathie in Lübeck gegen Rückenschmerzen und Wirbelsäulenprobleme

Häufig kommen Menschen mit Wirbelsäulen- und Gelenkproblemen oder Rückenschmerzen in die Praxis von Osteopathie Ziemann Lübeck. Ihre immer wiederkehrende Fragen sind: „Was ist Osteopathie? Bei welchen Krankheiten wird Osteopathie angewandt? Können Sie mich damit heilen?“

Ein Heilungsversprechen können die Therapeuten der Privatpraxis für Osteopathie in Lübeck natürlich nicht abgeben, das wäre unprofessionell. Heilung hängt nicht nur davon ab, wie geschickt der Therapeut seine Hände einsetzt. Eine wichtige Rolle spielt auch die Einstellung des Patienten. Für einen Osteopathen ist der Mensch eine Einheit, die aus allen Teilen des Körpers, dem Geist und der Seele gebildet werden und miteinander verbunden sind. Sie beeinflussen sich gegenseitig und können die Lebensenergie, die durch den gesamten Körper fließt, blockieren, wenn sie im Ungleichgewicht sind.

Will der Patient wirklich gesund werden?

behandlungsraum
Osteopathische Behandlung

Wenn das nicht der Fall ist, kann der Erfolg der Behandlung unter Umständen auf sich warten lassen. Allerdings bewirken die geschickten Manipulationen eines erfahrenen Therapeuten von Osteopathie Ziemann Lübeck auf Dauer, dass die Selbstheilungskräfte des Patienten ihre Arbeit im Verborgenen tun. Sein Zustand verbessert sich, seine Einstellung verändert sich und von dem Moment an steht einer möglichen Heilung nichts mehr im Wege.

Wie wirksam ist eine Behandlung in der Privatpraxis für Osteopathie in Lübeck?

Nach Ansicht von einigen Wissenschaftlern aus der Medizin konnte die Wirksamkeit der Osteopathie bisher noch nicht überzeugend nachgewiesen werden. Doch es gibt Studien, in denen die Osteopathie gerade bei Rückenproblemen eine positive Wirkung hatte. Die Beschwerden wurden ebenso gut gelindert wie nach der Verabreichung von Schmerztabletten oder nach einer physikalischen Bewegungstherapie. Daneben ist diese Therapie ausgesprochen sanft, dabei aber tiefgreifend. Viele Patienten der Privatpraxis für Osteopathie in Lübeck können ihre Rückenprobleme mithilfe der Osteopathie in den Griff bekommen – und das ganz ohne Nebenwirkungen, was schon ein großer Vorteil an sich ist.

Wie läuft eine osteopathische Behandlung in der Privatpraxis für Osteopathie in Lübeck ab?

Für eine osteopathische Therapiebehandlung gibt es keine vorprogrammierten Behandlungsschritte. Jeder Patient erhält in der Privatpraxis für Osteopathie in Lübeck nach einem ausführlichen Beratungsgespräch eine individuelle Behandlung, entsprechend seinen körperlichen Funktionsstörungen, aber auch dem mentalen und seelischen Zustand des Betroffenen. Wichtig ist auch die vorherige Abklärung von Kontraindikationen durch einen Schulmediziner. Schwerwiegende Erkrankungen wie Tumore, ein Herzinfarkt, aber auch Entzündungen oder Infektionen schließen eine Osteopathie-Behandlung in der Privatpraxis für Osteopathie in Lübeck aus.

Nach dem Beratungsgespräch erforscht der Therapeut der Privatpraxis für Osteopathie in Lübeck mit seinen Händen das Spannungsbild des Körpers und die entsprechenden Einschränkungen, die für die Funktionsstörungen wie beispielsweise Rückenschmerzen verantwortlich sind.

Er arbeitet sich vom Symptom zum Ursprung des Gesundheitsproblems vor, der oft in ganz anderen Körperbereichen lokalisiert ist, als erwartet.

Die Behandlung dieser Blockaden erfolgt über sanfte Dehnungen und Bewegungen, die der Therapeut Jens Ziemann der Privatpraxis für Osteopathie in Lübeck mit ruhigen Manipulationen über seine Hände vornimmt. Auf diese Weise soll die Lebensenergie wieder in Fluss kommen. Die Homöostase wird wiederhergestellt und der Heilungsprozess kann beginnen.

Was ist Osteopathie?

Bei der Osteopathie in Lübeck handelt es sich um eine sanfte, manuelle Therapiemethode, zur Linderung und Heilung von Krankheiten und Schmerzen, vor allem der Wirbelsäule und dem Bewegungsapparat. Über die Arbeit mit den Sehnen, Bändern, Faszien und Gelenken kann der Therapeut von Osteopathie Ziemann Lübeck Einfluss auf die Körperstatik nehmen und auf sanfte Art und Weise die Beweglichkeit innerhalb des Körpers wiederherstellen. Ursprünglich wurde die Osteopathie vor beinahe zwei Jahrhunderten von dem amerikanischen Arzt Andrew Taylor Still entwickelt. Später entdeckte William Garner Sutherland den sogenannten craniosacralen Rhythmus, der am Schädel und am gesamten Körper über die Hände spürbar ist. Seine Beobachtung führte ihn zu der Erkenntnis, dass alle lebensnotwendigen Funktionen des Körpers darauf basieren, dass unser Körpergewebe frei beweglich ist.

Bei welchen Krankheiten wird Osteopathie angewandt?

William Garner Sutherland fand heraus, dass die eingeschränkte Beweglichkeit innerhalb des Bewegungsapparates zu Funktionsstörungen führt. Der Körper versucht, sie auszugleichen, indem er die Statik des Bewegungsapparats entsprechend anpasst, was zu chronischen Schmerzen führen kann. Die Schmerzen sind nur Symptome, die nicht unbedingt von den Körperbereichen ausgehen, in denen sie auftreten. Osteopathie kann bei zahlreichen Erkrankungen hilfreich sein. Dazu gehören unter anderem Kopfschmerzen, Sehstörungen, Tinnitus, Schwindel und Parästhesien. Orthopädisch bedingte Probleme wie Bandscheiben- und Gelenkschmerzen, Skoliosen und Schleudertrauma sprechen auf die Behandlung ebenfalls gut an. Weiterhin sind Verdauungsstörungen, Narbenbehandlungen und Atemwegserkrankungen ebenso wie gynäkologische Beschwerden mit Osteopathie behandelbar. Nicht zuletzt können Kiefer- und Zahnprobleme osteopathisch therapiert werden.

Der Autor

Ziemann_Logo

Jens Ziemann in Lübeck - Privatpraxis für Osteopathie und Physiotherapie

Jens Ziemann ist seit 1994 Physiotherapeut aus Leidenschaft und auch Kinderosteopath. In meiner Praxis bieten wir unseren Patienten und Patientinnen die Osteopathie, die Physiotherapie sowie das gts - gravity training system gerne an. Aus dem umfassenden Ansatz der Osteopathie ergeben sich eine Vielzahl von Indikationen, für die eine osteopathische Behandlung sinnvoll sein kann.

Gerne besprechen wir mit Ihnen vorab die Möglichkeiten und Chancen einer Behandlung, abgestimmt auf Ihre individuelle Symptomatik. In jedem Fall sollte vor einer Behandlungsaufnahme eine mögliche Kontraindikation schulmedizinisch ausgeschlossen werden.

Natürlich behandeln wir Sie auch mit der klassischen Physiotherapie, Manuelle Therapie und Krankengymnastik auf neurophysiologischer Basis sowie Kinesiotaping. Diese rechnen wir nach privatärztlicher Verordnung und erfolgter Behandlung mit Ihnen ab, sodass Sie die Rechnung im Anschluss zur Kostenerstattung an Ihre private Krankenkasse weiterleiten können.

Unsere Praxis ist im 1. Stock des Ärztehauses Kronsforder Allee 5. Auf der Gebäuderückseite gibt es einen Fahrstuhl, sodass Sie mühelos in unsere Praxis kommen können. Einige Parkplätze stehen direkt am Haus zur Verfügung.

Wir sind Mitglied im Verband der Osteopathen Deutschland e.V.


Jens Ziemann
Privatpraxis für Osteopathie und Physiotherapie

Kronsforder Allee 5
23560 Lübeck

Telefon 0451 / 3702545
Mobil 0171 / 7859479
E-Mail info@osteopathiepraxis-luebeck.de
Web www.osteopathiepraxis-luebeck.de
Öffnungszeiten
Termine nach Vereinbarung


Nähere Informationen erhalten Sie auch bei gewusst-wo.de


suchen-u-finden-gewusst-wo

Privatpraxis für Osteopathie in Lübeck Osteopathie in Lübeck Physiotherapie Lübeck Bei welchen Krankheiten wird Osteopathie angewandt? Was ist Osteopathie? Osteopathie Ziemann Lübeck

gewusst-wo Lübeck logo

Fotos auf dieser Seite: Jens Ziemann in Lübeck | Dan Race / AdobeStock.com (Osteopathie von Nacken und Halswirbel) | modul_a / AdobeStock.com (Osteopathische Behandlungr)


Ratgeber Lübeck ist ein Service von Max Schmidt-Römhild GmbH & Co. KG. Hier finden Sie unser IMPRESSUM und die Hinweise zum DATENSCHUTZ.

Redaktion: Kai Kruel