parkett-verlegen-luebeck

Parkett verlegen in Lübeck

Parkett verlegen in Lübeck ist eine echte Handwerkskunst. Experten raten dazu, sich an professionelle Parkettverleger in Lübeck wie Parkett & Dielen Labahn in Lübeck (Telefon 0451 / 2914744) zu wenden, wenn man als Haus- oder Wohnungsbesitzer Wert auf Qualität legt.

zum Autor

Für viele Menschen ist ein Parkettboden ein Traum. Sie schrecken aber davor zurück, diesen Traum in die Wirklichkeit umzusetzen. Parkett verlegen in Lübeck gilt als schwierig, kompliziert und vor allem zeitaufwendig. Zudem gilt Parkett als teuer. Der Arbeitsaufwand und die Kosten relativieren sich allerdings, wenn man diese in ein Verhältnis zum Wohnwert setzt. Ein Parkettboden hält lange – sogar ein Leben lang. Auch die Pflege eines Laminat- oder Parkettbodens ist leicht. Wer die Hilfe von Profis für Parkett verlegen in Lübeck in Anspruch nimmt, kann sich über einen einwandfreien Bodenbelag erfreuen, der hochwertig aussieht und sehr robust ist. Parkett in Lübeck ist eine Entscheidung fürs Leben – eine Entscheidung, die man nicht bereut.

Wer sich ein Haus in Lübeck und Umgebung baut, muss sich natürlich auch die Frage stellen, für welchen Bodenbelag er sich entscheidet. Wichtig ist vor allen Dingen, dass dieser Bodenbelag im ganzen Haus einheitlich ist. Nach wie vor sind Laminat und Parkett die beliebtesten Bodenbeläge. Der Unterschied ist auf den ersten Blick nur für Experten zu erkennen. Holzspan und Holzfaser bilden die Grundlage für Laminat. Eine dünne Dekorschicht sorgt für eine täuschend echte Holz-Optik. Wer sich gegen Parkett verlegen in Lübeck entscheidet und auf Laminat setzt, spart deshalb bei der Anschaffung Geld. Auch edelste Hölzer lassen sich mit Laminat nachbilden. Robustes, pflegeleichtes und günstiges Laminat ist vor allem in Wohnungen in Lübeck sehr beliebt.

Das Material macht den Unterschied: Für Parkett wird ausschließlich Holz verwendet. Parkett ist somit ein reines Naturprodukt. Das ist der Grund dafür, dass Parkett teurer ist als Laminat. Der hohe Preis hat natürlich seinen Grund: Parkett ist der König unter den Bodenbelägen.

Aus welchem Holz wird Parkett hergestellt?

Parkett wird aus vielen verschiedenen Holzarten hergestellt, entsprechend schwanken auch die Preise. Harthölzer sind besonders zu empfehlen, da sie, wie der Name schon sagt, eine solide Härte mitbringen: Vielgenutzte Böden sind so besser vor mechanischen Schäden geschützt. Schauen Sie sich vor dem Parkett Verlegen Lübeck die einzelnen Materialien am besten "live" beim Fachhändler an und lassen Sie sich deren Eigenschaften erklären. Bei einem solchen Exkurs in die Welt hochwertiger Bodenbeläge lernen Sie die verschiedenen Holzarten genau kennen und wissen anschließend, ob Sie lieber Ahorn, Buche, Kirsche, Wenge oder Eiche mögen. Vielleicht bietet sich auch ein kostengünstiges Laubholz als passende Lösung für Ihr Projekt an.

Wer sich für Parkett verlegen in Lübeck entscheidet, setzt auf Qualität und macht einen guten Eindruck. Für Parkettböden werden unter anderem exklusive Edelhölzer wie Jatoba und Merbau verwendet. Für das Parkett verlegen in Lübeck gibt es verschiedene Methoden. So wird beispielsweise Massivparkett vollflächig auf dem Boden verklebt. Fertigparkett dagegen wird durch Klick-Verbindungen festgehalten. Eine Verklebung mit dem Untergrund ist nicht notwendig. Welche Methode die beste ist, hängt auch vom persönlichen Geschmack ab. Wer ein bestimmtes Muster – zum Beispiel ein Mosaik – als Parkettboden wünscht, sollte sich auf jeden Fall an Experten in Lübeck wenden. Denn ein Parkettboden ist eine Entscheidung fürs Leben. Diesen Aspekt sollte man auch berücksichtigen, wenn es um den Kaufpreis für das Material und die Kosten für eine professionelle Verlegung geht.

Welches Parkett ist unempfindlich?

Parkett wird oft als die Mimose unter den Bodenbelägen angesehen, doch einige Holzarten haben es wirklich "in sich". Verschiedene Harthölzer erweisen in der Praxis als kaum empfindlich, zumindest dann nicht, wenn sie eine hochwertige Beschichtung tragen und professionell verarbeitet sind. In dieser Hinsicht hat beim Parkett Verlegen in Lübeck die Holzart Wenge deutlich die Nase vorn, doch auch heimische Hölzer wie Buche und Eiche gelten als sehr unempfindlich. Die Nutzschicht sollte einige Millimeter dick sein, damit Sie den Belag nach vielen Jahren problemlos neu schleifen können. So wird das Parkett Verlegen zu einer einmaligen Sache, die Ihnen jahrzehntelange Behaglichkeit beschert.

Neben der Optik und der Haltbarkeit zählt immer der Einsatzzweck. Daher lassen sich nur schwer pauschalisierte Tipps für die Entscheidung geben. Familien mit kleinen Kindern werden sich in der Regel für Laminat verlegen in Lübeck entscheiden. Denn ganz gleich, wie intensiv die Kleinen auf dem Boden toben: Laminat hält auch große Belastungen aus und ist vor allem sehr pflegeleicht. Schmutz wird einfach weggewischt. Problematisch wird es jedoch bei Materialschäden. Der Austausch einer beschädigten Materialplatte aus Laminat ist sehr schwierig. Auch hierfür gilt, dass man am besten einen Experten für Laminat verlegen in Lübeck befragt. Schäden am Parkett bereiten weniger Probleme. Denn das Holz lässt sich ganz einfach abschleifen. Von einem Fachmann ausgeführt, hinterlässt das Schleifen keine Spuren. Jede einzelne so behandelte Platte sieht wieder aus wie neu.

Parkett verlegen in Lübecker Altbau

Es ist vor allem die klimatische Wirkung, die von Parkett-Kennern so geschätzt wird. Durch Parkett wirkt ein natürliches Prinzip direkt im Haus: Holz speichert Feuchtigkeit aus der Luft und gibt sie bei Trockenheit wieder ab. So verfügt jeder Raum, der mit Parkett ausgelegt ist, immer über ein angenehmes Klima. Ein gutes Raumklima sorgt vor allem in einer Großstadt wie Lübeck über ein einzigartiges Wohngefühl.

Die beliebtesten Holzarten für Parkettböden sind Eiche, Esche, Nussbaum, Buche und Ahorn. Diese Hölzer sorgen für Gemütlichkeit. Die gesamte Raumtemperatur wird durch Parkett ausgeglichen. Man spürt dies auch an den Füßen. Nicht zuletzt leistet Parkett auch einen Beitrag zum Energiesparen. Das natürliche Material Holz speichert Wärme für lange Zeit. Parkettböden sind auch für Fußbodenheizungen geeignet. Parkett & Dielen Labahn in Lübeck ist Ihr kompetenter Ansprechpartner rund um das Thema Parkett und Bodenbeläge und findet für Sie immer eine passende Lösung.

Vor dem Parkett verlegen in Lübeck muss man sich natürlich für einen bestimmten Stil entscheiden. Parkett kommt nicht nur in klassischer oder ländlich-rustikaler Form zum Vorschein, sondern fügt sich auch in ein modernes Wohnumfeld passend ein. Zudem ist heute Trittschalldämmung nicht nur bei Laminat, sondern auch bei Parkett Standard. So dringen laute Geräusche durch festes Schuhwerk auf Parkettböden nicht in tiefer liegende Stockwerke ein. Auch die Parkettreinigung in Lübeck ist wenig aufwendig. Wer einmal versucht hat, Rotweinflecken aus einem Teppich zu entfernen, wird die Vorteile des pflegeleichten Parketts zu schätzen wissen.

Wer handwerklich sehr geschickt ist und Spaß am Parkett verlegen in Lübeck hat, kann natürlich selbst tätig werden. Es gibt Parkettplatten mit einem einfachen System zum Zusammenstecken. Auch bei diesem einfachen System sollte man einige wichtige Einzelheiten beachten. Dazu gehört zum Beispiel, dass Paneele für Parkettböden mindestens 48 Stunden in dem Raum ruhen müssen, in dem sie verlegt werden. So akklimatisiert sich das natürliche Material Holz. Eine vollständige Räumung und Reinigung des Raums vor dem Parkett verlegen in Lübeck ist ebenfalls unbedingt nötig. Vermeiden Sie die Verwendung von Teppichboden als Trittschalldämmung. Kork ist für diesen Zweck ein weitaus besseres Material. Bedenken Sie zusätzlich bei der Verlegung von Parkett, dass sich Holz ausdehnen und zusammenziehen kann. Die Faustregel lautet, dass man etwa einen Zentimeter Abstand zur Wand lassen sollte. Sonst besteht die Gefahr, dass sich Dellen bilden.

parkett-verlegen-luebeck-zuschnitt

Kann Parkett auf Parkett verlegt werden?

Parkett auf Parkett zu verlegen, ist leider keine gute Idee. Ein alter Belag unter einem neuen Parkettboden bringt zu viele Unebenheiten mit, abgesehen davon, dass beide Böden weiter quellen und schwinden und somit auch "gegeneinander" arbeiten können. Das führt nach dem Parkett Verlegen in Lübeck zu Schwingungen und Reibereien. Als Resultat können sich Risse bilden und Fugen öffnen. Parkett verlegen sollte man immer auf glattem, absolut ebenem Boden, um kein Risiko einzugehen. Bei Unsicherheiten lassen Sie sich vor dem Parkett Verlegen Lübeck von einem erfahrenen Fachmann beraten, damit Ihr neuer Bodenbelag lange hält.

Das konventionelle, in Jahrhunderten gewachsene System zum Parkett verlegen in Lübeck sollte man jedoch Experten überlassen. Denn bei der klassischen Parkettverlegung wird auch fachmännisch geklebt. Hierfür ist eine spezielle Vorbehandlung des Bodens nötig. Bevor man als Laie Fehler macht, die im Lauf der Zeit sehr ärgerlich werden können, sollte man einen Experten beauftragen. Ein Parkettverleger hat sein Handwerk von der Pike auf gelernt.

In der Hansestadt an der Trave finden Sie viele Experten für Parkett verlegen in Lübeck. Parkettverleger ist ein anerkannter Ausbildungsberuf. Neben dem handwerklichen Geschick eines Parkettverlegers überzeugt dieser durch fachmännische Beratung. Expertenrat – wie beispielsweise von Parkett & Dielen Labahn in Lübeck erspart viel Ärger. Ausgaben für professionell verlegtes Parkett in Lübeck rentieren sich. Langfristig sparen Sie sogar. Der Grund ist einfach: Ein gutes Parkett hält ein ganzes Leben lang – und erfreut oft sogar mehrere Generationen.

Parkettverlegung: Diese Werkzeuge nutzt der Profi

Welche Werkzeuge sind für das Parkett verlegen in Lübeck nötig? Wenn Sie sich an Profis für Parkett verlegen in Lübeck wenden, brauchen Sie sich darum natürlich nicht zu kümmern. Denn die kompetenten Handwerker bringen ihr Werkzeug natürlich selbst mit. Ein Parkettverleger benötigt eigentlich nur diese neun Werkzeuge, um einen Parkettboden professionell zu verlegen:

  1. Schlagholz
  2. Abstandskeile (diverse)
  3. Metermaß
  4. Hammer
  5. Cutter
  6. Montageeisen
  7. Kreissäge
  8. Bohrmaschine
  9. Bleistift

Es lohnt sich, einem Handwerker beim Parkett verlegen in Lübeck einmal zuzusehen. Man ist als Laie immer wieder erstaunt, wie schnell und vermeintlich einfach perfekter Parkettboden in kurzer Zeit verlegt wird. Man sieht: Hier sind Experten am Werk.

Parkett oder Laminat?

Welcher Bodenbelag soll es sein? Für die meisten Menschen ist die Entscheidung zwischen Parkett und Laminat keine einfache Sache. Das ist auch gut so, denn mit dieser Entscheidung fallen viele Weichen für das Wohngefühl zu Hause. Ein schlagkräftiges Argument für Laminat ist natürlich der günstige Preis. Außerdem ist Laminat dafür bekannt, sehr robust zu sein. Deshalb entscheiden sich vor allem junge Familien für diesen Bodenbelag. Für die Optik bietet Laminat eine Vielzahl von Dekoren an. So ist für jeden Geschmack etwas dabei. Auf der anderen Seite spricht für Parkett die lange Haltbarkeit. Meist ist es erst nach 20 Jahren nötig, den Bodenbelag erstmals zu schleifen. Viele Menschen, die sich für Parkett entschieden haben, möchten den angenehmen Einfluss des Rohstoffes Holz auf die Atmosphäre im Haus nicht mehr missen. Temperatur und Feuchtigkeit sind stets in einem angenehmen Verhältnis. Besonders professionelle Einrichter und Handwerker schätzen Parkett. Das kompetente Team von Parkett & Dielen Labahn in Lübeck berät Sie professionell über die große Auswahl der verschiedensten Bodenbeläge.

parkett-verlegen-luebeck_logo1

Der Autor

Parkett & Dielen Labahn in Lübeck – Wohnen im Einklang mit der Natur!

Seit unserer Gründung im Jahre 2012 sind wir spezialisiert auf die Verlegung und Aufarbeitung von Parkett- und Laminatböden.

Wir beraten unsere Kunden kompetent und bieten nicht nur eine passende, sondern zugleich auch eine umweltfreundliche Lösung und setzen diese fachgerecht um.

Zu unserem Angebot zählt:

  • verlegen von hochwertigem Kork- und Bambusparkett
  • verlegen von Fertig- und Rohparkett
  • schleifen, versiegeln oder ölen von Parkett- und Dielenböden
  • sanieren von Holztreppen und Holzböden
  • einfärben von Böden frei nach Ihrer Wahl
  • verlegen von Vinyl– und Laminatböden
  • Pflegemittel für die Oberflächen

Unser kompetentes Team zeichnet sich aus durch Qualität, Kompetenz, Flexibilität, Zuverlässigkeit, ehrlichem Handwerk und viel Liebe zum Detail.

Besuchen Sie uns gern in unserer Ausstellung, um Ihren Bodenbelag gemeinsam mit uns zu finden.

Parkett & Dielen Labahn
Roonstr. 1
23566 Lübeck

Telefon: 0451 / 29 14 744
Mail: info@parkett-labahn.de
Web: www.parkett-labahn.de
Facebook: facebook.com/parkettlabahn

Öffnung der Ausstellung
Montag bis Freitag: 09:00 - 14:00 Uhr
Samstag: 10:00 - 13:00 Uhr

Nähere Informationen erhalten Sie auch bei gewusst-wo.de

suchen-u-finden-gewusst-wo

Parkett Lübeck, Parkett in Lübeck verlegen, Wer verlegt fachmännisch Parkettboden in Lübeck? Parkettverlegung Lübeck, Parkett verlegen Lübeck, Stabparkett, Massivholzparkett, Fertigparkett, Parkettdielen, Parkettgroßhandel, Parkettschleifmaschinen, Parkettsanierung, Parkettrenovierung, Tafelparkett, Mosaikparkett, Parkettboden, Parkettbodenverlegung, Parkettfußböden, Boden verlegen in Lübeck, Trittschalldämmung für Parkett, Wo finde ich eine Firma für Parkettverlegung in Lübeck? Bodenbeläge in Lübeck kaufen, wer verlegt Parkett in Lübeck?, Parkett reinigen in Lübeck, Parkett in Lübeck sanieren Parkett & Dielen Labahn in Lübeck

gewusst-wo Lübeck logo

Fotos auf dieser Seite: akf / fotolia.com (Profi verlegt Parkett) | akf / fotolia.com (Parkett zuschneiden) | Robert Knesche / fotolia.com (Parkett wird in Wohnung verlegt)


Ratgeber Lübeck ist ein Service von Max Schmidt-Römhild GmbH & Co. KG.

Redaktion: Kai Kruel

Hier finden Sie unser IMPRESSUM und die Hinweise zum DATENSCHUTZ.

Cookie-Einstellungen