Erfolgreiche junge Auszubildende nach bestandener Prüfung in Lübeck

Ausbildung Kaufmann für Groß- und Außenhandelsmanagement in Lübeck

Eine Ausbildung Kaufmann für Groß- und Außenhandelsmanagement in Lübeck setzt das solide Fundament für die berufliche Karriere. Viele junge Menschen entscheiden sich für diesen abwechslungsreichen Beruf, der in den unterschiedlichsten Bereichen gefragt ist – zum Beispiel in der Baubranche. Waren einkaufen, Liefertermine überwachen, Verkaufsverhandlungen führen – dies sind nur einige Aspekte der Tätigkeiten, die Kaufleute für Groß- und Außenhandelsmanagement durchführen. Natürlich hat auch in diesem Berufszweig die Digitalisierung eine besondere Bedeutung.

zum Autor

Wie werde ich Kaufmann für Groß- und Außenhandelsmanagement in Lübeck?

Eine Frage, die sich viele junge Leute in Lübeck stellen, wenn sie ihren Schulabschluss hinter sich haben: Wie werde ich Kaufmann für Groß- und Außenhandelsmanagement in Lübeck? Das geht ganz einfach mit einer Bewerbung – zum Beispiel für eine Ausbildung bei Richter Baustoffe in Lübeck.

Was lernt ein Kaufmann für Groß- und Außenhandelsmanagement während der Ausbildung?

Die Ausbildung enthält verschiedene Elemente. Unabhängig von den Schwerpunkten Groß- oder Außenhandel werden zum Beispiel folgende Lerninhalte vermittelt:

  • Kundenorientiertes Arbeiten
  • Durchführung von Beschaffungsprozessen
  • Kaufverträge erfüllen
  • Werteströme erfassen, dokumentieren und auswerten
  • Unterstützung von Geschäftsprozessen mit digitalen Tools
  • Kosten- und Leistungsrechnungen

In der Fachrichtung Großhandel geht es im Rahmen der Spezialisierung um Warenlagerung, Transportabwicklung und die Planung und Durchführung von Projekten im Großhandel. Beim Außenhandel fokussiert sich die Schwerpunktausbildung auf Themen wie die Abwicklung internationaler Warentransporte, die Finanzierung und Durchführung von Außenhandelsgeschäften und Projekten mit Auslandsbezug.

Welche Voraussetzungen werden benötigt, um eine Ausbildung Kaufmann für Groß- und Außenhandelsmanagement zu beginnen?

Die Ausbildung zum Kaufmann für Groß- und Außenhandelsmanagement in Lübeck ist sehr gefragt. Welche Voraussetzungen werden benötigt, um eine Ausbildung Kaufmann für Groß- und Außenhandelsmanagement zu beginnen? Klar: Interesse an der Materie ist das Wichtigste. Drei Eigenschaften zeichnen einen guten Kaufmann oder eine gute Kauffrau für Groß- und Außenhandelsmanagement aus:

  • Organisationstalent
  • Er oder sie geht gern mit Zahlen um.
  • Freude an Kommunikation.

Die formalen Voraussetzungen für die Ausbildung Kaufmann für Groß- und Außenhandelsmanagement in Lübeck sind mindestens Mittlere Reife, Fachabitur oder Abitur.

Auszubildender bei der Ausbildung zum Kaufmann für Groß- und Außenhandelsmanagement in Lübeck

Was verdient man in der Ausbildung Kaufmann für Groß- und Außenhandelsmanagement?

Die Bezahlung für die Ausbildung zum Kaufmann für Groß- und Außenhandelsmanagement in Lübeck ist tariflich festgelegt und steigt mit jedem Ausbildungsjahr. Zurzeit gilt die folgende Staffelung:

  • 1. Jahr: ca. 890 Euro
  • 2. Jahr: ca. 960 Euro
  • 3. Jahr: ca. 1.040 Eur

Wie groß ist die Chance, nach der Ausbildung übernommen zu werden?

Ob Auszubildende nach ihrer Lehrzeit übernommen werden, hängt von der persönlichen Leistung, aber auch vom Betrieb ab. Bei Richter Baustoffe in Lübeck sind die Chancen sehr groß, nach der Ausbildung übernommen zu werden. Denn das Unternehmen investiert in den drei Jahren der Ausbildung in gemeinsame Ziele und möchte, dass die Auszubildenden in das Unternehmen hineinwachsen. So bietet dieses traditionelle norddeutsche Bauunternehmen eine echte Zukunftschance für junge Leute.

Welche Aufstiegsmöglichkeiten habe ich nach der Ausbildung Kaufmann für Groß- und Außenhandelsmanagement?

Jede Ausbildung ist immer mit einer konkreten Perspektive verbunden. Wie steht es um die Karrierechancen? Welche Aufstiegsmöglichkeiten habe ich nach der Ausbildung zum Kaufmann für Groß- und Außenhandelsmanagement? Die Aufstiegsmöglichkeiten sind im Berufszweig Groß- und Außenhandelsmanagement sehr gut. Gerade in etablierten Unternehmen mit vielen Standorten und abwechslungsreichen Tätigkeiten, wie zum Beispiel Richter Baustoffe in Lübeck, sind die Aussichten für Auszubildende besonders gut. Die Baubranche ist zukunftssicher. Übrigens ist es möglich, nach der Ausbildung Kaufmann für Groß- und Außenhandelsmanagement in Lübeck eine Weiterbildung zum Handelsfachwirt (IHK) zu beginnen.

Welche weiteren Vorteile habe ich als Mitarbeiter in der Firmengruppe?

Eine Ausbildung bei Richter Baustoffe in Lübeck bietet viele Benefits. Das Wichtigste: ein gutes Betriebsklima. Hier herrschen flache Hierarchien, der Umgang ist kollegial und freundlich. Es geht um ein konstruktives Miteinander, das sich zum Beispiel in Firmenevents immer wieder ausdrückt. So ist auch die Work-Life-Balance bei Richter Baustoffe mehr als nur ein Slogan:

  • Richter Baustoffe bietet viele Möglichkeiten für das mobile Arbeiten.
  • Es gibt gute Verkehrsanbindungen, Parkmöglichkeiten und ein E-Bike-Leasing-Modell.
  • 30 Tage Urlaub im Jahr.
  • Weitere Benefits sind kostenfreie Getränke und ein Firmen-Handy, Firmenwagen, kostenfreie Arbeitskleidung und Beteiligung an den Kosten für Bildschirmbrillen.

Betriebliche Altersvorsorge und vermögenswirksame Leistungen machen die Ausbildung Kaufmann für Groß- und Außenhandelsmanagement in Lübeck besonders attraktiv. Pünktliche Gehaltszahlung ist selbstverständlich – und dazu kommt ein betrieblicher Versicherungsdienst, der alle individuellen Risiken abdeckt. Wer sich für eine Ausbildung zur Kauffrau oder Kaufmann für Groß- und Außenhandelsmanagement in Lübeck bei Richter Baustoffe entscheidet, setzt auf Nummer sicher.

Was sind typische Einsatzgebiete für den Kaufmann für Groß- und Außenhandelsmanagement?

Kaufleute für Groß- und Außenhandelsmanagement werden in unterschiedlichen Bereichen und in den verschiedensten Branchen gesucht. Denn in allen Wertschöpfungsketten spielen Kaufleute die entscheidenden Rollen, um Kauf und Verkauf, Versand und Logistik, das Rechnungswesen und weitere Details im Prozess am Laufen zu halten. Hier nur einige Beispiele für Branchen, in denen die Ausbildung Kaufmann für Groß- und Außenhandelsmanagement in Lübeck möglich ist:

Junge Frau macht Ausbildung zur Kauffrau für Groß- und Außenhandelsmanagement in Lübeck

  • Baustoffhandel
  • Großhandel
  • Einzelhandel
  • Außenhandel
  • Metallbau/Metallindustrie
  • Nahrungsmittelherstellung
  • Chemie
  • Fahrzeugbau
  • Pharmazie
  • Elektroindustrie
  • Textilbranche
  • Versorgungsbranche Gas, Wasser, Strom, Öl
  • Entsorgungsbranche/Recyclingbranche

Die Vielfalt der Branchen zeigt, dass diese Ausbildung viele Möglichkeiten für eine berufliche Karriere eröffnet.

Wie ist der Ablauf der Ausbildung Kaufmann für Groß- und Außenhandelsmanagement?

Es handelt sich hier um eine klassische duale Ausbildung mit Praxis im Unternehmen und Theorie in der Berufsschule. Am Anfang entscheiden sich die Auszubildenden für jeweils eine Fachrichtung, die sich bereits aus der Stellenausschreibung ergibt: Großhandel oder Außenhandel. Wer sich von vornherein für Außenhandel interessiert, sollte sich also einen Betrieb suchen, der international orientiert ist. In den ersten beiden Jahren werden aber zu beiden Fachrichtungen Grundkenntnisse im Unterricht vermittelt. Erst im letzten Ausbildungsjahr erfolgt auch an der Berufsschule eine Spezialisierung. Die Ausbildung wurde 2020 übrigens modernisiert und setzt neue Schwerpunkte bei Themen wie Nachhaltigkeit und Effizienz in der Wertschöpfungskette. Ein Schnittstellenmanagement für die Kontakte mit Herstellern, Lieferanten und Wiederverkäufern ist dabei die Lösung dieser Probleme – und natürlich auch die Digitalisierung. Die Auszubildenden müssen sich mit E-Business-Systemen und Onlinekanälen für die Vertreibung von Produkten auseinandersetzen.

Weitere Ausbildungsangebote bei Richter Baustoffe GmbH & Co. KGaA

Die Ausbildung bei Richter Baustoffe in Lübeck ist facettenreich. Der Betrieb hat Ausbildungsangebote in vielen Bereichen. Zurzeit gibt es neben dem Kaufmann/Kauffrau für Groß- und Außenhandelsmanagement zum Beispiel Ausbildungsplätze für die folgenden Berufe:

  • Kaufmann/Kauffrau im Einzelhandel
  • Fachkraft für Lagerlogistik
  • Kaufmann/Kauffrau für Büromanagement
  • Fachinformatiker/in für Systemintegration
  • Kaufmann/Kauffrau im E-Commerce

Richter Baustoffe Logo

Autor

Richter Baustoffe -
einer der führenden Baustoffhändler Norddeutschlands

Seit über 90 Jahren sind wir der Materialprofi für den Baubereich mit erstklassigen Produkten und Baustoffen. Über 1000 Menschen arbeiten mittlerweile bei der Richter-Gruppe an 48 Standorten.

Wir bieten Ihnen einen sicheren Ausbildungsplatz mit Zukunft! Nutzen Sie Ihre Chance auf eine tolle Karriere und Ihre persönliche Weiterentwicklung. Werden Sie ein Teil von Richter Baustoffe.

Auf unserer Homepage finden Sie bereits einige Informationen zu unseren Ausbildungsberufen. Gerne steht Frau Mailin Trompka für Fragen gerne zur Verfügung.

Richter Baustoffe - Filiale Falkenstraße

Richter Baustoffe

Falkenstraße 31
23564 Lübeck

Telefon 0451 / 53005-14
Telefax 0451 / 53005-10
E-Mail falkenstr@richterbaustoffe.de
Web www.richterbaustoffe.de/
Facebook
Instagram
Öffnungszeiten
Montag - Freitag 06.00 - 17.00 Uhr
Samstag 08.00 - 12.00 Uhr

Richter Baustoffe - Filiale Kirschkaten

Richter Baustoffe

Hinter den Kirschkaten 67-77
23560 Lübeck

Telefon 0451 / 53005-0
Telefax 0451 / 53005-10
E-Mail info@richterbaustoffe.de
Web www.richterbaustoffe.de/
Facebook
Instagram
Öffnungszeiten
Montag - Freitag 06.00 - 17.00 Uhr
Samstag 08.00 - 12.00 Uhr

Lesen Sie auch unseren Ratgeber zum Thema Arbeitsbekleidung in Lübeck

suchen und finden in Lübeck mit gewusst wo

Ausbildung Kaufmann für Groß- und Außenhandelsmanagement in Lübeck | Ausbildung Kaufmann für Groß- und Außenhandelsmanagement | Ausbildung bei Richter Baustoffe in Lübeck

gewusst-wo logo

Fotos auf dieser Seite: Richter Baustoffe in Lübeck | contrastwerkstatt / AdobeStock.com (Erfolgreiche junge Auszubildende nach bestandener Prüfung in Lübeck) | contrastwerkstatt / AdobeStock.com (Auszubildender bei der Ausbildung zum Kaufmann für Groß- und Außenhandelsmanagement in Lübeck) | pictworks / AdobeStock.com (Junge Frau macht Ausbildung zur Kauffrau für Groß- und Außenhandelsmanagement in Lübeck)


Ratgeber Lübeck ist ein Service von Max Schmidt-Römhild GmbH & Co. KG.

Redaktion: Kai Kruel

Hier finden Sie unser IMPRESSUM und die Hinweise zum DATENSCHUTZ.

Cookie-Einstellungen